Grenzwerte Von B Chern Lernen

Englisch lernen im schlaf für deine erste 1

Bei der Entwicklung der neuen Produktion vermutet die vorliegende Methodik, dass alle Faktoren, die das System der Konsumpräferenzen widerspiegeln, und gleichzeitig die technischen Parameter des neuen Erzeugnisses berücksichtigt werden sollen, bei deren Hilfe man die Anfragen des Konsumenten befriedigen kann; es klären sich die Gruppen der Konsumenten, jede mit dem Satz der Anfragen und der Präferenzen; alle gewählten Faktoren nach der Stufe der Bedeutsamkeit für jedes der Gruppen der Konsumenten.

Bei der Auswahl der Zahl der Segmente, auf die der Markt müde sein soll, richten sich nach der zweckbestimmten Funktion - die Bestimmung des perspektivischesten Segmentes gewöhnlich. Es ist offenbar, überflüssig bei der Bildung des Abrufes ist der Einschluss in sie der Segmente, wessen Konsumentenpotential in Bezug auf das untersuchte Erzeugnis genug klein ist. Die Zahl der Segmente, wie die Forschungen vorführen, soll 10 nicht übertreten, die Überschreitung ist mit der überflüssigen Detaillierung der Merkmale der Segmentation gewöhnlich verbunden und führt zur unnützen "Auswaschung" der Merkmale.

Das KONZENTRIERTE Marketing. Viele Firmen sehen für sich und die dritte Vermarktungsmöglichkeit, besonders für die Organisationen mit den begrenzten Ressourcen. Anstelle der Konzentration der Bemühungen auf dem kleinen Anteil des großen Marktes konzentriert die Firma sie auf dem großen Anteil ein oder mehrere ßÒíó.

Die Intensität des Konsums — die Kennziffer, auf dessen Grundlage werden die Märkte auf die Gruppen der schwachen, gemäßigten und aktiven Konsumenten bestimmter Lebensmittel aufgeteilt. Es ist offenbar, dass es vorteilhafter ist, ein Marktsegment, das aus der bedeutenden Zahl der aktiven Konsumenten besteht, als etwas kleiner Segmente der schwachen Konsumenten zu bedienen.

- die Stufe, von der der Umfang und die Kaufkraft des Marktes gemessen sein kann. Zum Beispiel, es ist unmöglich, die Zahl tatsächlich zu bestimmen - in welchen statistischen Sammlungen es nicht angewiesen wird. Es sind die informativen Basen der Gesellschaften gewöhnlich enthalten die ähnlichen Register auch nicht.

Entsprechend der Beziehung wählen die Segmentation: nach den Umständen der Anwendung, aufgrund der Vorteile, aufgrund des Status des Benutzers, aufgrund der Intensität des Konsums, aufgrund der Stufe der Loyalität, aufgrund des Stadiums der Bereitschaft des Käufers zur Vollziehung des Kaufes.

Das nicht differenzierte Marketing ist rentabel. Die Kosten nach der Produktion der Ware, der Aufrechterhaltung seiner Vorräte und der Beförderung sind nicht hoch. Die Kosten auf die Werbung beim nicht differenzierten Marketing halten sich auf dem niedrigen Niveau auch. Die Abwesenheit der Notwendigkeit in der Durchführung der Vermarktungsforschungen der Segmente des Marktes und der Planung in der Anlegung nach diesen Segmenten trägt zur Senkung der Kosten für die Vermarktungsforschungen und die Verwaltung « der Ware bei.

Erster Schritt bei der Durchführung der Segmentation ist die Auswahl der Kriterien der Segmentation. Dabei muss man den Unterschied zwischen den Kriterien der Segmentation der Märkte der Konsumgüter, der Produktion der Produktionsbestimmung, der Dienstleistungen durchführen u.a.

Für den Fall, bei Vorhandensein von den grossen Konsumenten, wird ihre tabellarische Beschreibung erzeugt, das heißt wird die volle Liste aller Konsumenten betrachtet. Solche Methode in o der Konsumenten des industriellen Marktes heißt von "der vollen Zählung der oberen Schicht der Konsumenten". Die Anwendung dieser Methode ermöglicht, die Kapazität des Konsummarktes zu bestimmen, die wie die Summe der Bedürfnisse der Unternehmen aus der gebildeten Zählung betrachtet wird.

Die Firmen, die auf dem Markt gelten, sind sich bewußt, dass ihre Waren oder die Dienstleistungen die Anfragen und die Wünsche aller Konsumenten vollständig nicht befriedigen können. Im Ideal, die Firma wird sich bemühen, alle Marktnischen (die Segmente), für die Maximierung des Gewinns einzunehmen. In Wirklichkeit führt sie die Vermarktungsforschungen durch und als Folge betont die "Aufmerksamkeit" auf den abgesonderten Segmenten des Marktes, wo ihr Produkt das maximale Einkommen bringen wird - es ist doch genug offenbar, dass verschiedene Konsumenten wünschen, verschiedene Waren zu erwerben.